foto1
foto1
foto1
foto1
foto1
Die Kinder der Grundschule Süd kommen immer pünktlich!

Grundschule Süd

Neubrandenburg

Schulsozialarbeit - Aktuelles!

Frau Anke Riedel ist in ihrem Büro in der unteren Etage zu erreichen, Raum 3.1.

Neuer Träger ist die  AWO - Vielfalt.

Telefonnummer: 0395 555 1788, Handy: 0159 045 045 98

Sprechzeiten: täglich von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angebote:

1. Für alle 3/4 Klassen wird das Theaterstück "Mein Köper gehört mir"  aufgeführt. Die Günter Weber Stiftung finanziert das gesamte Projekt - Danke!

Inhalt: In "Mein Körper gehört mir!" zeigen zwei Theaterpädagogen Alltagszenen, die dazu anregen, Fragen zu stellen, Vorschläge zu machen und sich mitzuteilen. Szenen die zwar ernst sind, aber zugleich humorvoll, denn Lachen befreit und macht Mut. "Nein!" sagen aber ist nicht leicht. Dazu gehören Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen." Mein Körper gehört mir!" stärkt Kinder darin, ihre Gefühle bewusst wahrzunehmen und ihren Signalen zu folgen.

 

 

2. Frau Kulow (Haus der Familie) bietet ein Elternseminar für alle Eltern in den 1.Klassen an. Der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" richtet sich an alle interessierten Eltern.

So profitieren Sie und ihre Kinder:

- Elternkurse stärken das Selbstbewusstsein von Müttern, Vätern und Kindern.

- Elternkurse helfen, den Familienalltag zu entlasten und das Miteinander zu verbessern.

- Elternkurse zeigen Möglichkeiten auf, Konflikte zu bewältigen und zu lösen.

- Elternkurse bieten Raum zum Nachdenken und zum Austausch mit anderen Müttern und Vätern.

3. Die neu gewählten Klassensprecher der Klassen 1/2 treffen sich in der regelmäßigen Abständen in der großen Pause bei Frau Riedel

Schulsozialarbeit generell bei uns ...

Die Intension von Schulsozialarbeit besteht darin, Lebenssituationen, die von Kindern, deren Eltern und den entsprechenden Pädagogen nicht allein bewältigt werden können, professionell zu erkennen, zu begleiten und Hilfestellung bei deren Bewältigung zu geben.

Schulsozialarbeit umfasst: 

für Schüler:

- Beratung, Unterstützung und Hilfe im schulischen und häuslichen Bereich im Einzelfall

- Sozial- und Konzentrationstraining in Gruppenarbeit

- Vermittlung von Fachkräften in den Unterricht

 für Eltern: 

- allumfassende Beratung und Unterstützung im Schulalltag sowie im häuslichen Bereich

- stark machen der Eltern für die Hilfe zur Selbsthilfe (starke Eltern – starke Kinder)

 für Lehrer:

- Austausch, Beratung und Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen  bezüglich des Klassenteams

- Zusammenarbeit mit Helfersystemen

- Planung von Unterrichtsprojekten nach sozialpädagogischen Aspekten

 Vernetzung:

- kontinuierliches und stadtteilübergreifendes Arbeiten mit Helfersystemen, Experten und Institutionen

Copyright © 2018 Grundschule Süd Neubrandenburg Rights Reserved.